Produktübersicht

Kommunaltechnik

Landtechnik

Weinbautechnik

Lemken Pflüge

Lemken Produkt
Lemken Produkt

Beschreibung

Das Pflügen hat für LEMKEN Tradition. Bereits 1925 meldeten wir das erste Patent an, und haben bis heute Meilensteine in der Entwicklung des Pflügens gesetzt, wie z.B. mit dem Einstellcenter "Optiquick", dem 12-furchenigen Karrenpflug "Titan", oder vielseitigen Elektronik-Funktionen. LEMKEN-Pflüge zeichnen sich durch besondere Verschleißfestigkeit, leichte Bauweise und präzise Verarbeitung aus. Vor allem bei engen Fruchtfolgen oder erhöhtem Schädlingsdruck hilft das Pflügen, die Ernteerträge zu sichern.

Als Pflug-Spezialist beiten wir vielfältige Geräte-Ausstattungen und umfangreiches Zubehör an, so dass jeder Kunde bei uns immer das für seine Einsatzbedingungen optimal eGerät findet. Die Leistungsanforderungen an den Traktor reichen von 45 bis 450 PS.

Die Eigenschaften von LEMKEN-Pflügen im Detail:

  • Anbaupflüge "Opal" (2- bis 6-furchig)
  • Aufsattelpflüge "Diamant" (5- bis 9-furchig)
  • "Vari-Pflüge" mit hydraulischer Arbeitsbreitenverstellung für geringeren Treibstoffverbrauch.
  • Pflugkörper "Dural" mit Hartmetallbeschichtung für dreifache Standzeit
  • Pflugturm für höchste Dauerbelastung dank doppelwirkendem Drehwerkzylinder, getrennter Neigungsverstellung und höhenverstellbarer, durchgehend federnder Schienenwelle
  • "Optiquick" - das komfortable Einstellcenter für die Arbeitsbreiteneinstellung ohne veränderte Zuglinie
  • Non-Stop-Überlastsicherung, mechanisch oder hydraulisch
  • Hervorragende Manövrierfähigkeit für einen zügigen Wendevorgang
  • Elektronisches Wendemanagement zur deutlichen Entlastung des Fahrers
  • Ausführung zum Onland-Pflügen, auch mit elektronischem „Furchenscout“
  • Ausstattungsvariante für Maisstoppel

Lemken

Lemken GmbH & Co. KG

46519 Alpen / Deutschland

www.lemken.de

© 2008 - 2018 Bierbauer & Söhne GesmbH & Co KG | Impressum und Datenschutz | AGB | Login