Fendt Rogator 300

Fendt Rogator 300

Der gezogene Selbstfahrer

Im Pflanzenschutzbereich gibt es ein Synonym für exakte Gestängeführung, einfaches Handling und optimale, zuverlässige Applikation: Rogator. Die langjährige Erfahrung und etliche Schlüsseltechnologien aus der Produktion

der weltweit erfolgreichen Pflanzenschutzselbstfahrer Rogator 600 macht den gezogenen Rogator 300 zu dem, was er heute ist: der erste gezogene Selbstfahrer.

Unsere Kernkompetenz: Effizienter Pflanzenschutz für gesunde Bestände.

Die gezogenen Fendt Rogator 300 erfüllen alle Anforderungen, die Sie als Kunde von einem modernen, gezogenen Pflanzenschutzgerät erwarten. Flexibel in der Anhängung und im Antrieb, stark in der Leistung und komfortabel in der Handhabung. Mit SectionControl, VariableRateControl und VarioDoc Pro steigern Sie die Wirtschaftlichkeit deutlich.

Pflanzenschutz heißt Vertrauen. Verlassen Sie sich auf Fendt.

Tausende Kundenbefragungen haben wir ausgewertet, umfangreiche Praxistests durchgeführt und im Rogator 300 alles vereint, was unsere Kunden von Fendt Maschinen erwarten: perfekte Gestängelage, einfache Bedienung und optimale Ausstattung. Einfach ein angehängtes Pflanzenschutzgerät, das den Stand der Technik neu definiert.

Gestängelängen: 24 - 27 - 28 - 30 m

» Produktseite   » Konfigurator  

Modellübersicht

Modell Leistung
RG 333 3.500 l
RG 344 4.670 l
RG 355 5.775 l
RG 366 6.930 l

max. Fasungsvermögen

© 2008 - 2018 Bierbauer & Söhne GesmbH & Co KG | Impressum und Datenschutz | AGB | Login